Der Metzger holt den Teufel PDF ô holt den PDF/EPUB

Der Metzger holt den Teufel Jetzt geht es komplett durch mit dem Raab Er giftet und geifert nur mehr Sein politisches Gesudere nimmt berhand, und doch tr gt es so gar nix zur Geschichte bei Das gibt 1 5 und einen Leser f r die Folgeb nde weniger. Ich bin ein Fan von Thomas Raab, denn ich mag die Sprache, den Humor und die spannende Dramaturgie seiner Krimis sehr Auch diesmal war alles wieder genauso, wie ich es gew hnt bin Fantastische Ideen, ausgezeichnet fabuliert und M rderraten bis zur letzten Seite Leider hat der Autor sich aber dann total verspekuliert, bei dem Gedanken jene Person als T ter zu berf hren, auf die man zuallerletzt gekommen w re Ein Krimi lebt ja nicht alleine davon, zum Ende einen berraschenden M rder zu pr se Ich bin ein Fan von Thomas Raab, denn ich mag die Sprache, den Humor und die spannende Dramaturgie seiner Krimis sehr Auch diesmal war alles wieder genauso, wie ich es gew hnt bin Fantastische Ideen, ausgezeichnet fabuliert und M rderraten bis zur letzten Seite Leider hat der Autor sich aber dann total verspekuliert, bei dem Gedanken jene Person als T ter zu berf hren, auf die man zuallerletzt gekommen w re Ein Krimi lebt ja nicht alleine davon, zum Ende einen berraschenden M rder zu pr sentieren Das Motiv f r die Morde und die Aufdeckung m ssen schon irgendwie nachvollziehbar sein, und dieses KO Kriterium ist leider teilweise total in die Hose gegangen Die Gr nde f r einige durchgef hrte und geplante Morde kann ich wirklich nicht verstehen und ein Kind, das die schlechte Seele des M rders erkennt, als einzige L sungsinstanz zu pr sentieren, ist auch irgendwie geistlos und schwach So gebe ich wie bei einer Mathematikaufgabe mit korrektem Ergebnis aber ohne schl ssigen L sungsweg nur einen Dreier This review has been hidden because it contains spoilers To view it, click here RAAB, Thomas Der Metzger holt den Teufel , M nchen Z rich 2010 Arno Geiger sagte, dass er jetzt einige Jahre eine Schreibpause einlegen werde Man muss nicht so viel produzieren Es leide auch die Qualit t Er m chte nicht 40 B cher in seinem Leben geschrieben haben, sondern nur drei sehr gute Raab produziert wie am Flie band und hat auch f r jedes Buch dasselbe Schema In kursiv geschriebenen Kapiteln kommt von Anbeginn weg der M rder zu Wort, ohne dass ihn der Leser kennt Die handelnden Pe RAAB, Thomas Der Metzger holt den Teufel , M nchen Z rich 2010 Arno Geiger sagte, dass er jetzt einige Jahre eine Schreibpause einlegen werde Man muss nicht so viel produzieren Es leide auch die Qualit t Er m chte nicht 40 B cher in seinem Leben geschrieben haben, sondern nur drei sehr gute Raab produziert wie am Flie band und hat auch f r jedes Buch dasselbe Schema In kursiv geschriebenen Kapiteln kommt von Anbeginn weg der M rder zu Wort, ohne dass ihn der Leser kennt Die handelnden Personen werden zwar vorgestellt, der Fortsetzungsleser wie ich kennt sie aber schon Willibald Adrian Metzger, die Hauptfigur, der Restaurator Daniela, die Putzfrau am Gymnasium, in das auch Metzger gegangen ist Pospischill, der ehemalige Schulkollege und Kriminalbeamte Einige neue Personen werden dazu gemischt Es beginnt aber mit Pospischill und Metzger, die sich in einem klassischen Konzert langweilen, in der Pause den Konzertsaal verlassen Am Heimweg wird Metzger von einem Skateboardfahrer berfallen und sein Sakko mit Geld und Schl sseln gestohlen Das Raubgut liegt nach einigen Tagen vor der Wohnungst r Pospischill wird von seiner Frau hinausgeworfen und zieht bei Metzger ein Sp ter zieht aber auch Geliebte des Metzgers bei ihm ein Der Roman hat sich in dieser Folge dem aristokratischen Umfeld verschrieben Trotzdem bleiben nicht die Aristokratischen die M rder, sondern eine Polizeibeamter Es ist ein Kommen und Gehen Pospischill, der Kriminalbeamte wird im Zuge seiner Amtshandlungen ermordet und eine Halbschwester des Hauptdarstellers Metzger kommt neu dazu Die Rollen sind also neu verteilt und Thomas Raab arbeitet sicher schon an der n chsten Ausgabe Invasion von FreundenWillibald Adrian Metzger, seines Zeichens Restaurateur alter M bel, bekommt Besuch von seinem Freund dem Kommissar Eduard Pospischill Und mit dem muss er dann auch noch in die Oper, Stravinsky wird gespielt, schwere Kost, da haut man doch nach der Pause ab Auf dem Heimweg wird dem Metzger das Sakko geklaut, von einem jugendlichen Spitzbuben Und am n chsten Tag wird die Paukenspielerin mit durchschnittener Kehle in einer M lltonne gefunden Da des Metzgers Wohnung als Po Invasion von FreundenWillibald Adrian Metzger, seines Zeichens Restaurateur alter M bel, bekommt Besuch von seinem Freund dem Kommissar Eduard Pospischill Und mit dem muss er dann auch noch in die Oper, Stravinsky wird gespielt, schwere Kost, da haut man doch nach der Pause ab Auf dem Heimweg wird dem Metzger das Sakko geklaut, von einem jugendlichen Spitzbuben Und am n chsten Tag wird die Paukenspielerin mit durchschnittener Kehle in einer M lltonne gefunden Da des Metzgers Wohnung als Pospischills Hautquartier dient, ist er n her an den Ermittlungen als ihm lieb sein kann, denn nicht nur ihn bringt es durcheinander, sondern auch die Beziehung zu seiner Wochenendfreundin.Hineinlesen muss man sich etwas in diesen literarischen Ausflug nach Wien, doch dann mag man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen Leicht verdreht doch sympathisch grummelt und grantelt sich der Metzger durch die Ermittlungen Doch immer steht er seinem Freund Pospischill zur Seite oder dieser dem Metzger Auch gro e und vor allem unerwartete nderungen in seinem Leben nimmt der Metzger mit Ruhe und Gelassenheit Nur ein Ereignis l sst ihn die Gelassenheit verlieren und fast verzweifeln, w re da nicht eine kleine Blume Hoffnung Fast schon nebenbei wird auch der Fall gel st und zu einem berraschenden Schluss gef hrt Der Metzger, ein Starrkopf, der sich fast gegen seinen Willen weiter entwickelt und dem ich aus freiem Willen wohl noch fter begegnen werde Der vierte Metzgerkrimi Eigentlich eine Geschichte mit sehr viel Potential Und man kann auch diesmal den Willibald und seine Danjela richtig gern haben Allerdings pl tschert er Die Originalit t der ersten drei Romane erreicht er leider einfach nicht SchadeTrotzdem f r Thomas Raabs wunderbaren Schreibstil und seinen Wortwitz gibt es einen Extrastern. Willibald Adrian Metzger bekommt Gesellschaft Denn nicht nur die Polizei r ckt ihm im wahrsten Sinne des Wortes zu Leibe, auch eine sch ne Unbekannte tritt unvermutet in sein Leben Alles beginnt damit, dass am Morgen nach dem Besuch eines klassischen Konzerts auch f r eine Musikerin des Orchesters der Schlussakkord erklingt vorbei ist es f r den Metzger mit der Ruhe Und es dauert nicht lange, bis er neben weiteren Musikerinnen mit durchschnittener Kehle und einem unleidlichen Kommissar auch noch schwerwiegende private Probleme am Hals hat

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *